Audi 100 Coupé S (1974)

Mein persönliches Geschenk zum 30. Geburtstag


Mit diesem wundervollen Coupé begann meine Liebe zu Old- und Youngtimern. Damals noch zu 100% der Marke Audi treu, erfüllte ich mir selber zum 30. Geburtstag den Wunsch, mal ein richtig schönes und spezielles Auto zu besitzen.

Seither habe ich unzählige Stunden, viel Herzblut und eine nicht unwesentliche Geldsumme in die Perfektionierung dieses mittlerweile so seltenen Audis gesteckt - die vielen lobenden Worte an diversen Oldtimeranlässen sind der Lohn dafür.

Der Wagen war ursprünglich auf einen Basler Coiffeur zugelassen und gehörte dann einem Garagisten, welcher eine Umlackierung auf die aktuelle Farbe initiierte. Original war der Audi grau.

Der hochverdichtete 1.9-Liter-4-Zylinder sorgt im verhältnismässig leichten Audi für gute Fahrleistungen, kombiniert mit dem typisch sonoren Laufgeräusch des sogenannten "Mitteldruckmotors".

 

Technische Daten:

  • 4 Zylinder in Reihe, vorne längs
  • 1871 ccm Hubraum, 112 PS
  • 160 Nm Drehmoment bei 3500 U/min
  • Seitliche Nockenwelle mit Kettenantrieb
  • 2 Ventile pro Zylinder
  • Solex-Vergaser 32/35 TDID mit Startautomatik
  • Automatikgetriebe mit 3 Gängen und hydraulischem Wandler
  • Vorderradantrieb
  • Höchstgeschwindigkeit 180 km/h
  • Verbrauch ca. 9 l/100 km
  • Leergewicht 1120 kg

 

Sonderausstattungen:

  • Metalliclackierung
  • Automatikgetriebe
  • Autoradio Blaupunkt "Emden"